OFFLINE IS THE NEW ONLINE

Viele Jahre bin ich nun stetig online, versuche das bestmögliche Ergebnis für meine Kunden und mich zu erzielen. Durch die verschiedenen Social Media Accounts wird man nahezu an sein Handy gefesselt und so richtig abschalten ist nicht mehr drin. Gerade spät abends nachdem man alles erledigt hat fällt es mir schwer da dann einen freien Kopf zu bekommen. Um hier mal ein wenig mich selbst und meine Arbeit, sowie meine private Nutzung der Social Media Kanäle zu hinterfragen, mache ich einen Selbstversuch und gehe seit heute Montag, für min. 1 Woche (7 Tage) offline auf sämtlichen Kanälen die mit Social Media zutun haben.

Ich versuche einfach herauszufinden, wie ich das alles nutze und ob es sich dabei um eine Art Sucht bzw. ein Suchtverhalten handelt.

Selbstdisziplin ist der Schlüssel

Die Erfahrungen führe ich in einer Art “Offline Tagebuch” welches dann später als Ebook erscheinen wird.

Mehr dazu dann in den nächsten Wochen.