EBook: TEEN

Der pubertierende Sander, verlassen von Mutter und Vater, steht im Einfluß seiner falschen Freunde. Die bildhübsche Helen tritt in sein Leben, doch durch falsches Timing droht ihm ein Abrutschen in den Drogensumpf.Wird er es herausschaffen, welche Probleme liegen auf einem 17-jährigen Jugendlichen und wird er sein erstes Mal noch haben, bevor er 18 ist?Fragen, die dieser Kurzroman in einfacher Sprache beantwortet.

Teils etwas schlüpfrig, erzählt Timo Blaschke die Geschichte des Sander im Stile des Kultfilms “KIDS”, der sich in jungen Jahren alleine durchs Leben schlagen muss. Da bleiben fehlerhafte Entscheidungen nicht aus.

Ab zum Buch
EBook: Mein erster Mord

In dem fiktiven (!) 2-Tages-Roman, dessen ‚Genre‘ Timo Blaschke für dieses Buch extra erfand*, setzt er sich mit der Gedankenblase auseinander, wie es wohl ist, einen Mord zu begehen, ohne kriminelle Beweggründe zu pflegen oder andere Dinge einzubeziehen.
*Für mich definiert sich dieses Genre wie folgt: Dieses Buch lässt sich an zwei Abende gut durchlesen.

Ab zum Buch